Was sind die Melitta-Kirchen?

A – Kirchen, die wie Kaffeefilter aussehen

Drei baugleiche katholische Kirchen aus der Mitte der 1970er Jahre (Sankt Dominicus in Britz, Zu den heiligen Märtyrern von Afrika in Lichtenrade und Sankt Markus in Spandau). Aufgrund der Form ihrer Dächer, die an umgedrehte Kaffeefilter erinnern, werden sie Melitta-Kirchen genannt.

St.-Markus-Kirche, Am Kiesteich in Spandau

Foto: Gunnar Klack

Wikimedia Commons, CC BY-SA 4.0