Welche Brücke gehörte zu Zeiten der Teilung je zur Hälfte zur DDR und zu West-Berlin?

A – Die Bösebrücke zwischen dem Wedding und Prenzlauer Berg.

B – Die Oberbaumbrücke zwischen Friedrichshain und Kreuzberg.

C – Die Sandkrugbrücke zwischen Mitte und Moabit.

D – Die Glienicker Brücke zwischen Potsdam und Zehlendorf.