Wo steht in Berlin ein großes Carillon, also ein Glockenspiel?

C – Im Tiergarten

Ein Carillon ist ein mit Tastatur spielbares, großes Glockenspiel. Der Turm des Carillons im Tiergarten besteht aus vier zum Karree gruppierten Einzeltürmen, die jeweils 42 Meter hoch und mit schwarzem Granit verkleidet sind. Mit 68 Kirchenglocken ist es das viertgrößte Carillon der Welt. Es wurde 1987 zum 750. Geburtstag der Stadt Berlin errichtet.