Wer war Herbert Frahm?

A – Der Politiker Willy Brandt

Willy Brandt war Mitglied der Sozialistischen Arbeiterjugend und ab 1930 der Sozialistischen Arbeiterpartei Deutschlands. Nach der Machtübergabe an die Nazis ging er im März 1933 ins Exil nach Norwegen und nahm dort den “Kampfnamen” Willy Brandt an.
Nach dem Ende der NS-Zeit behielt er diesen Namen und wurde damit Regierender Bürgermeister von West-Berlin, später Außenminister und Bundeskanzler.